Capoeira

Capoeira ist eine Kampfsportart mit Tanz- und Musikelementen, die ihre kulturellen Wurzeln in Brasilien hat. Schon durch das bloße Zuschauen weckt Capoeira Begeisterung, vor allem durch seine rhythmischen und teilweise sehr akrobatischen Tanz- und Kampfelemente.

 

Capoeira erhöht zudem noch die Flexibilität, Agilität und Beweglichkeit, sowie das gesamte körperliche und geistige Wohlbefinden. Da Capoeira eine Kampfsportart (ohne Körperkontakt!) mit Tanz, Musikelementen und Akrobatik ist, werden wirklich alle Muskeln trainiert. Diese Sportart fördert:

  • Geschicklichkeit und Koordinationsfähigkeit
  • Rhythmusgefühl
  • Aufmerksamkeit und Reaktionsfähigkeit
  • Selbstbewusstsein
  • Respekt anderen Menschen gegenüber
  • Kulturelles Bewusstsein

 

Weitere Infos unter: https://www.ace-capoeira.at/fotos/

 

Wann: ab 14.09.2018 jeden Freitag von 13.00 - 13.50 Uhr

 

Wo: Turnsaal der Volksschule Laxenburg

 

Leitung: China Ferreira dos Santos